Sie sind hier:Startseite>Teamentwicklung>Teamentwicklung Phasen

Die Phasen einer Teamentwicklung

Der US-amerikanischer Psychologe Bruce Tuckman entwickelte 1965 ein Phasenmodell f├╝r die Teamentwicklung. Sein Teamentwicklungsmodell beschreibt vier aufeinander folgende Entwicklungsschritte f├╝r Teams. Sp├Ąter wurden noch zwei weitere Phasen (Adjouring und Endjourning) hinzugef├╝gt.

Quelle: Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Teambildung

1. FORMING ÔÇô die Einstiegs- und Findungsphase (Kontakt)

Die erste Phase ist durch Verunsicherung und Verwirrung gekennzeichnet. Zun├Ąchst m├╝ssen sich die Teammitglieder gegenseitig kennen lernen und ihre Gruppenzugeh├Ârigkeit sicherstellen. Es werden zun├Ąchst Ziele und Regeln definiert, und die Gruppe wendet sich langsam der Aufgabe zu, aber die Beziehungen zwischen den Teammitgliedern sind noch ungekl├Ąrt. Die Teamarbeit wirkt noch ineffizient.

2. STORMING ÔÇô die Auseinandersetzungs- und Streitphase (Konflikt)

In der zweiten Phase gibt es oft Uneinigkeit ├╝ber Priorit├Ąten, wenn die Teammitglieder unterschiedliche Ziele verfolgen. Es kommt zu Machtk├Ąmpfen um F├╝hrung und Status im Team, was h├Ąufig zu Konflikten zwischen den Teammitgliedern f├╝hrt. Es werden erste Abmachungen ├╝ber die Gestaltung der Aufgaben und Arbeitsabl├Ąufe getroffen. Die Leistung des Teams eher gering.

3. NORMING ÔÇô die Regelungs- und ├ťbereinkommensphase (Kontrakt)

In dieser Phase werden Normen, Struktur und Regeln diskutiert und aufgestellt. Die Teammitglieder finden ihre Rollen und Aufgaben. Das Team beginnt zu kooperieren. Die Beziehungen werden harmonischer, die gegenseitige Akzeptanz steigt und das Team wird leistungsf├Ąhiger. Die Teamarbeit wird effektiver.

4. PERFORMING ÔÇô die Arbeits- und Leistungsphase (Kooperation)

Jetzt stabilisiert sich die Leistung der Teammitglieder. In der vierten Pahse agiert das Team als Einheit und fokussiert sich auf gemeinsame Ziele. Es herrscht eine Arbeitsatmosph├Ąre der Anerkennung, Akzeptanz und Wertsch├Ątzung. Die Teammitglieder arbeiten effizient zusammen. Das Team geht aufgeschlossen miteinander um, kooperiert und hilft sich gegenseitig.

Von der Storming Phase in die Performing Phase!

In meinem Team-Coaching analysieren wir gemeinsam, wo sich Ihr Team gerade befindet und planen anschlie├čend die notwendigen Teamentwicklungsma├čnahmen. Oft w├╝nschen sich F├╝hrungskr├Ąfte Unterst├╝tzung von mir als Teamcoach, wenn sich ihr Team in der konfliktbeladenden Stormingphase befindet. Um ein Team von der Storming Phase in die Norming und Performing Phase zu bringen, wende ich erfolgreich das GRIP Modell an.

Dabei stellen wir uns die Fragen:

  • Tun wir die richtigen Dinge?
  • Tun die richtigen Personen die richtigen Dinge?
  • Tun wir die Dinge richtig?
  • Tun die richtigen Personen die richtigen Dinge richtig miteinander?

GRIP Modell f├╝r Teamentwicklung

Das GRPI-Modell bietet eine erprobte und effektive Methodik:

Goals – Transparenz der Leistungs-Ziele:

  • Was ist die Vision und Mission des Unternehmens?
  • Was ist die Existenzberechtigung des Teams?
  • Was soll es erreichen, wer hat was von seinen Leistungen?
  • Wie gut kennen die Teammitglieder die Teamziele, wie gro├č ist die Einigkeit oder der Dissens ├╝ber die unterschiedlichen Vorstellungen von den Zielen?

Roles – Klarheit von Rollen und Verantwortlichkeiten:

  • Welche Aufgabenverteilungen, welche Rollendefinitionen gibt es im Team?
  • Wie klar oder wie unklar sind diese?
  • Wie fest definiert oder wie fluide?

Processes – Transparenz der Leistungs- und Kommunikationsprozess:

  • Wie klar und sind die Arbeitsabl├Ąufe, die Tools, die Meeting-Spielregeln, die Kommunikationswege?
  • Wie effektiv, wie effizient sind diese Prozesse?

Interpersonal Relationships – Klarheit von Normen und Werten der Zusammenarbeit:

  • Wie empfinden die Teammitglieder das Miteinander, den Teamgeist, den Zusammenhalt, das Vertrauen?
  • Welche Werte bestimmen das Denken und Handeln jedes einzelnen Teammitglieds?

Ihr n├Ąchster Schritt

Lassen Sie sich jetzt von mir beraten und buchen Sie Ihren Team-Entwicklungs-Workshop!

LEADERSHIP COACHING M├ťNCHEN

Clemens Baumgartner
DCV zertifizierter Coach

Vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespr├Ąch!

+49 (0) 176 55054926
info@coachingyou.eu

KEY FACTS

Nutzen Sie meine langj├Ąhrige Erfahrung im internationalen Business als:

  • Coach,
  • F├╝hrungskraft,
  • Trainer,
  • Business Moderator,
  • Ingenieur.